Ein bepackter Esel steht an einer Mauer in Jerusalem

Gedanken zum Palmsonntag

von Peter Abel, Diakon

Das Evangelium Mt 21,1-11 finden Sie hier

Die Gedanken zum Palmsonntag lesen Sie hier

 

So können Sie zuhause Gottesdienst feiern:

mit Erwachsenen

mit Kindern

ICON - Ikonen

Die Bilder des
ökumenischen Jugendkreuzweges
sind in der Heilig-Geist-Kirche ausgestellt.

Die Kirche ist täglich bis ca. 18.00 Uhr geöffnet

 

Alle Gottesdienste
an Sonn- und Werktagen
sind bis auf weiteres
abgesagt.

In unseren Kirchen und Pfarrheimen finden zurzeit keine Veranstaltungen statt.

Auch unsere Pfarrbüros sind geschlossen.

Der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört.

 

 Informationen des Bistums

 

Alles, was chaotisch ist in dir,
möge Ruhe finden.
Alles, was in dir tobt,
möge in Stille ankommen.

Die Stimmen mögen verstummen,
die dich so sehr in Anspruch nehmen,
und das Zerren mag ein Ende finden,
das sich in dir breit gemacht hat.
...


Lesen Sie hier den ganzen Text

Liebe Gemeindemitglieder,

wir feiern die Karwoche und Ostern ohne gemeinsame Gottesdienste in der Kirche - das ist eine echte Herausforderung. Aber nicht unmöglich! Wir können Gottesdienste zuhause feiern, alleine oder gemeinsam beten, die Bibeltexte der jeweiligen Tage lesen. Anregungen dazu finden Sie jeweils oben auf dieser Seite. Und wir können sicher sein: Gott ist da - nicht nur in den Kirchen, sondern überall, wo wir ihn suchen!

Wenn Sie etwas auf dem Herzen haben, melden Sie sich bei uns - telefonisch oder per Mail!

Wir wünschen Ihnen in dieser besonderen Zeit viel Kraft und gute Nerven - und vor allem Gottes guten und stärkenden Geist. Bleiben Sie gesund!

Ihr Pfarrteam Heilig Geist

Unsere Kontaktdaten finden Sie hier

 

Ein tolles Angebot von Kolping

Fällt Ihnen Decke auf den Kopf? Haben Sie Sorgen? Möchten Sie mit jemandem beten?

Geistliche Texte

Gedanken zum Sonntag und mehr...

Gottesdienst zuhause feiern

Die Messen in unseren Kirchen fallen aus - aber wir können trotzdem Gottesdienste feiern!

Bis auf weiteres finden aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus keine Gottesdienste und andere Veranstaltungen statt. Trotzdem können wir als Christen Gottesdienste feiern - allein oder in kleiner Gemeinschaft zuhause.

Radio - Fernsehen - Internet

An jedem Sonntag werden im Fernsehen ( ZDF um 9.30 Uhr) und im Radio (NDRinfo / Deutschlandfunk um 10.00 Uhr) Gottesdienste übertragen. Diese sind auch in den jeweiligen Mediatheken (https://www.zdf.fernsehgottesdienst.de/) für längere Zeit verfügbar.

Im Internet finden Sie unter www.katholisch.de zahlreiche Links zu täglichen Live-Übertragungen von Gottesdiensten aus den verschiedenen Bistümern.

Auch aus dem Hildesheimer Dom gibt es jeden Tag einen Audio-Livestream eines Gottesdienstes - werktags um 18.30 Uhr, sonntags um 10.00 Uhr. https://www.bistum-hildesheim.de/corona-krise/dom-gottesdienste/

Hausgottesdienste feiern

Die Liturgiekommission des Bistums Hildesheim stellt für jeden Sonntag und die Feiertage Modelle für einen einfachen Hausgottesdienst vor. Es gibt dort ebenfalls einen Vorschlag für einen Kindergottesdienst, der sich ebenfalls am jeweiligen Sonntagsevangelium orientiert.

Alle Vorschläge finden Sie hier

Sie können auf dieser Seite auch den Newsletter Liturgie abonnieren und erhalten so die Vorschläge für den jeweils kommenden Sonntag bereits einige Tage vorher.

Die täglichen biblischen Lesungen und das Stundengebet (Laudes und Vesper) der Kirche finden Sie im Heft Magnificat. Die digitale Ausgabe können Sie zurzeit kostenlos bekommen. Melden Sie sich hier dazu an.

Lichtstrahlen fallen durch die Zweige hoher Bäume auf eine Wiese